website design software
BFZ

Beratung

Die Schule am Enser Tor ist ein regionales Beratungs- und Förderzentrum (BFZ). Es ist zuständig für die allgemein- bildenden Schulen und Kindergärten im Einzugsbereich.

Wozu?

Das BFZ gibt frühzeitig Unterstützung bei der Erstellung von Förderangeboten in den Bereichen Lernen, Verhalten und Sprache, wenn Beeinträchtigungen vorliegen oder drohen.

Warum?

Die allgemeine Schule soll gestärkt und als Lernort erhalten werden.

Wie?

1. Antragstellung durch Schule oder Eltern

2. Beratung

  • · Hospitation
  • · Diagnostik
  • · Beratungsgspräche mit Lehrern/Eltern
  • · Beratung bei der Auswahl von Hilfsmitteln, Unterrichtsmaterial und differenzierenden Maßnahmen
  • · Hinweise für den Förderplan
  • · Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern

Und...

... eine Beratung ist keine sonderpädagogische Überprüfung, sondern soll möglichst der Vermeidung sonderpädagogischen Förderbedarfs dienen!

 

[Home] [Schule] [Für Eltern] [Für Schüler] [BFZ] [Mitarbeiter] [Fotogalerie] [Downloads] [Kontakt] [Impressum]